KWfinder von Mangools | Long Tail Keywords finden

Wie das Keyword Recherche Tool KWfinder mir dabei geholfen hat, innerhalb von 5 Wochen eine Google Top 10 Platzierung zu bekommen

Partnerlink

An dieser Stelle möchte ich dir den KWFinder von Mangools vorstellen, ein Keyword-Recherche Tool. Ich werde dir verraten, wie ich den KWfinder (Partnerlink) im Dezember 2018 genutzt habe und so bereits im Januar 2019 in den Google Top 10 war. Zwar hatte ich auch davor ein paar wenige Top 10 Platzierungen, doch die zu erreichen, war sehr viel mühsamer. Registriert habe ich meinen Blog im Dezember 2017. Mein Blog ist also noch recht jung und hat es schwer zu ranken. Da ich neben meinem Job nur begrenzt Zeit für den Blog habe, ist es schwierig die Website aufzubauen. Vielleicht kennst du das. Trotzdem möchte ich mit meinem Blog natürlich gut ranken und so viele Google Top 10 Platzierungen wie nur möglich erreichen.

Meine Optimiereungsversuche ohne KWfinder

Leider ist es nicht so leicht, einfach zu rankende Keywords zu finden, mit denen man die passende Zielgruppe erreichen kann. Vielleicht hast du diese Erfahrung selber schon gemacht. Einer der Fehler, die ich zu Beginn gemacht habe: Ich habe versucht, mit Keywords zu ranken, bei denen ich mit meiner jungen Domain keine Chance hatte zu ranken. So habe ich unnötig Zeit und Energie vergeudet, harten Keywords hinterherzujagen. Irgendwann habe ich dann eingesehen, dass eine Optimierung der Website ohne Keyword-Recherche Tool keinen Sinn macht. Man kann den Blog zwar auch ohne Tool mit Content vollballern, aber gute Rankings erzielt man so nicht. Was also tun, wenn einem SEO Tools wie SEMrush und XOVI für ein Hobbyprojekt zu teuer sind? Man begibt sich auf die Suche nach einer kostengünstigeren Alternative, um trotzdem eine professionelle Keyword-Recherche durchführen zu können. Und so habe ich dann auch eines der Tools von Mangools entdeckt: Den Mangoogls KWFinder.

Ist der Keyword Finder kostenlos?

Der Mangools KWFinder zeigt einem sofort an, wie schwer oder auch wie einfach es ist, mit einem Keyword zu ranken und welches Suchvolumen das Keyword hat. Gleichzeitig wird uns eine Liste mit ähnlichen Keywords angezeigt, so dass man sich leichtere Keyword Alternativen raussuchen kann. Als ich den KWFinder entdeckt habe, konnte man ihn ohne Registrierung nutzen. Eine komplett kostenlose Keyword-Recherche. Großartig! Pro Tag gab es beim KWFinder 2 Keywordanfragen kostenlos. Da mir das etwas wenig war, habe ich mich für den kostenlosen Basis-Account registriert und hatte so 5 kostenlose Keywordanfragen pro Tag frei. Da der KWFinder cool ist und einem hilft leicht zu rankende Keywords inklusive Suchvolumen zu finden, hat sich das offenbar schnell rumgesprochen. Denn schon bald war der Mangools KWFinder ständig überlastet. Deshalb gibt es beim KWFinder jetzt leider keine Keyword-Recherche mehr ohne Registrierung. Auch der kostenlose Basis-Account ist gestrichen. Du hast aber die Möglichkeit, dich kostenlos zu registrieren und den KWFinder volle 10 Tage kostenlos zu nutzen  (Partnerlink). Danach kannst du entscheiden, ob du den KWFinder dauerhaft nutzen willst.

Keyword-Recherche mit der URL von Mitbewerbern

Eine positive Änderung des Mangools KWFinder: Es sind neue Features hinzugekommen. Jetzt genügt es, die URL einer anderen URL einzugeben und schon erhalten wir vom KWFinder Vorschläge für Keywords. Indem wir den Filter einsetzen, können wir dann auswählen, welche Art von Keywords wir angezeigt bekommen wollen. So können wir beispielsweise das gewünschte Suchvolumen sowie die Keyword Schwierigkeit filtern. Damit ist es dann nochmals einfacher passende Keywords zu finden, bei denen wir auch eine realistische Chance haben in den Google Top 10 zu landen.

Partnerlink

Ist der Mangools KWfinder auf deutsch verfügbar?

Wie die Vorschau schon vermuten lässt, ist der Keyword Finder von Mangools nicht auf deutsch, sondern nur auf englisch verfügbar. Da das Keyword Recherche Tool ansonsten aber sehr einfach zu verstehen ist, dürfte dies für die meisten User kein Hindernis sein. Dies trifft auch auf die anderen Mangools Tools zu. Doch jetzt erstmal zu dem Keyword, mit dem ich es innerhalb von 5 Wochen in die Google Too 10 geschafft habe.

Das Long Tail Keyword Ebay Alternative

Ebay Alternative Mangools KWFinder Screenshot
Suchvolumen Ebay Alternative KWFinder Screenshot

Wie du auf den Screenshots erkennen kannst, hat das Keyword Ebay Alternative mit einem Keyword Difficulty Score von 23 einen sehr niedrigen Wert. Das heißt, auch für eine junge Website wie meine ohne viele Backlinks, gibt es eine Chance hier gut zu ranken. Gleichzeitig hat dieses Keyword ein Suchvolumen von 1.600. Das heißt, es ist nicht nur einfach, sondern auch lohnenswert. Sicher wird bei diesem Keyword auch der ein oder andere Endverbraucher dabei sein, der nach einer Ebay Alternative sucht, aber das stört mich nicht. Wenn von diesen 1.600 Suchanfragen vielleicht die Hälfte von Onlinehändlern stammt, dann passt das.

Top 100: Platz 62 bei Veröffentlichung

Deshalb habe ich im Dezember 2018 mit Hilfe eines WDF*IDF Tools eine Unterseite für das Keyword Ebay Alternative erstellt.

  • Online gestellt habe ich die Seite am 13. Dezember
  • Am 14. Dezember tauchte die Seite bereits in den Top 100 auf.
  • Erstplatzierung 1 Tag nach Veröffentlichung: Platz 62

Hier ein Einblick in meinen WordPress Account und in die Search Console:

Ebay Alternative WordPress Screenshot
Search Console Screenshot Ebay Alternative Dez

5 Wochen später in den Top 10

Wie du an dem nächsten Screenshot siehst, war diese Unterseite bereits am 22. Januar 2019 in den Top 10. Gerade einmal gut 5 Wochen später. Nach einem kurzen Absturz Anfang März, war die Seite eine Woche später wieder bei Google auf Seite 1 zu sehen, zuletzt sogar noch etwas weiter oben in den Suchergebnissen platziert. So hat der KWFinder mir dabei geholfen, mit wenig Aufwand ein leicht zu rankendes Keyword passend zu meiner Zielgruppe zu finden. Vor allem aber konnte ich hierdurch zusätzlichen Traffic gewinnen.

Search Console Screenshot Ebay Alternative Jan
Search Console Screenshot Ebay Alternative Mar

Wie ich den Content erstellt habe, um zu ranken

Natürlich reicht es noch nicht, ein einfach zu rankendes Keyword zu finden. Um tatsächlich zu ranken, muss man dafür sorgen, dass der Content relevant ist. Am einfachsten ist dies, indem man folgendes nutzt: Google Suggest in Kombination mit WDF*IDF. Google Suggest sind die Vorschläge, die Google uns unter „Ähnliche Suchanfragen“ am Ende der SERPs präsentiert. WDF’IDF ist eine semantische Analyse der Google Top 10 Ergebnisse. Hört sich kompliziert an, mit einem Tool ist dies aber leicht umsetzbar. So ein WDF’IDF Tool gibt es leider nicht beim KWfinder, aber bei XOVI, Seobility und SEMrush. Alle diese Tools bieten einen kostenlosen Test. Sinn dieser Tools ist es nicht, stur einen Text entsprechend der WDF*IDF Kurve zu schreiben. Stattdessen können wir diese Tools zusammen mit den Keywords aus den Google Suggestions nutzen, um eine sinnvolle Gliederung für den Text zu erstellen. So sparen wir uns eine Menge Arbeit der Erstellung von Content und die Wahrscheinlichkeit gute Rankings zu erzielen steigen enorm. Sogar dann, wenn man noch nicht so viele Backlinks hat. 

Fotostrecke Mangools KWFinder

Um die KWFinder Screenshots in der Detailansicht zu sehen, klicke auf das KWFinder Vorschaubild.

KWFinder Find long tail keywords S

Der KWFinder hilft dabei die besten Long Tail Keywords mit wenig Konkurrenz zu finden

KWFinder Lokale Suche S

Auch für Local SEO eignet sich der KWFinder, da man nicht nur nach Land, sondern auch nach dem Ort selektieren kann.

KWFinder Keyword Database S

Im Datenbestand vom KWFinder befinden sich aktuell über 1,6 Mrd. Keywords.

KWFinder Google Suggestion und Questions S

Auswählen kann man beim KWFinder zwischen: Google Suggest, Autocomplete und Fragen, Dies hilft dir nicht nur beim Finden von Keywords, sondern auch beim Erstellen von relevantem Content.

KWfinder Keyword Datenbank

Sollten trotz der großen Datenbank deine gewünschten Keywords fehlen, so kannst du diese dem KWFinder hinzufügen.

KWFinder Filter S

Auch Long Tail Keywords sollten ein gewisses Suchvolumen haben, damit die Optimierung lohnt. Deshalb kannst du beim KWFinder nach bestimmten Kriterien vorab selektieren.

KWFinder Cat vs Cats S

Manchmal entscheiden Details darüber, wie leicht oder schwer es ist für ein Keyword zu ranken. Mit dem KWFinder lässt sich einfach herausfinden, ob es sehr ähnliche Begriffe gibt, für die eine Optimierung sinnvoller wäre.  

KWFinder Mitbewerber S

Hier zeigt uns der KWFinder von wem die Top Platzierungen zu einem Keyword besetzt sind. Hier sehen wir ein hartes Keyword, bei dem für die meisten Websites keine realistische Chance besteht, in die Top 10 zu gelangen.

Vorschau auf die anderen Mangools Tools: SERPChecker

Serpchecker locale Suchergebnisse

Der Mangools SERPChecker zeigt Suchergebnisse auf Länderbasis genauso wie auf lokaler Basis.

Serpchecker Übersicht

Mit dem SERPChecker kannst du unter anderem deine Website mit der Konkurrenz vergleichen und lokale Suchergebnisse analysieren.

SERPWatcher

SERPwatcher Analyse

Mit dem SERPWatcher von Mangools lassen sich die Rankings tracken. Den SERPWatcher gibt es anders als den KWFinder nicht kostenlos.

SERPWatcher Research Tool

Der SERPWatcher kommt mit einer Reihe von Features zu Keyword Research und Analyse.

LINKMiner

LINKminer Backlink Analyse

Der LINKMiner eignet sich zur Backlink Analyse der eigenen Domain und der Wettbewerber

LINKminer Features

Das Backlink Analyse Tool LINKMiner ermöglicht das Finden von potentiellen Backlinks

SITEProfiler

SITEprofiler

Das letzte Tool aus dem Paket von Mangools ist der SITEProfiler. Hier am Beispiel von Otto.

SITEprofiler Content Analyze

Die Analyse des SITEProfiler zeigt unter anderem welcher Traffic einer Seite besonders viel Traffic generiert. 

KWFinder jetzt testen

Das Toolset von Mangools beinhaltet: Das Keyword-Recherche Tool KWFinder, das SERP Analyse Tool SERPChecker, das Rank Tracking Tool SERPWatcher, das Backlink Analyse Tool LinkMiner sowie das SEO Metrics Tool SiteProfiler. Die Kosten für das komplette Mangools SEO Toolset fangen bei 25,90 Euro monatlich an. Testen kannst du Mangools 14 komplett kostenlos. 

Partnerlink

KWfinder Alternativen

XOVI

KWfinder Alternative XOVI ist eine All-In-One Online Marketing Suite

  • Für Anfänger und Profis
  • 14 Tage kostenlos testen

Partnerlink

Seobility

KWfinder Alternative Seobility ist ein Basic SEO Tool für Einsteiger

  • Für Anfänger
  • Basis-Account kostenlos

Partnerlink

SEMrush

KWfinder Alternative SEMrush ist ein Profi Online Marketing Toolset

  • Für Profis
  • 7 Tage kostenlos testen

Partnerlink

SeRanking

KWfinder Alternative SeRanking gibt es  bereits ab 3,- Euro monatlich 

  • Für Anfänger und Profis
  • 14 Tage kostenlos testen

Partnerlink