Protected Shops oder Händlerbund | Was ist besser?

Um Protected Shops und Händlerbund zu vergleichen, lies auch meinen Bericht Kann der Händlerbund bei Abmahnung schützen?

Janolaw dsgvo Headerbild

Protected Shops – Rechtstexte

Bei Protected Shops erhältst du für deinen Onlineshop abmahngeschützte Rechtstexte. Ähnlich wie bei anderen Anbietern, werden diese Rechtstexte über einen Generator automatisiert erstellt. Das heißt, du beantwortest online einen Fragenkatalog und hieraus werden automatisch die Rechtstexte für deinen Shop erstellt. Eine Shopprüfung bietet Protected Shops nicht an.

 

Länderversionen

Die Abmahnschutzpakete von Protected Shops gibt es für den Onlinehandel in 5 verschiedenen Ländern: Deutschland, Österreich, Schweiz, UK und Frankreich.

Marktplätze

Rechtstexte sollten auf die jeweilige Verkaufsplattform abgestimmt sein. Deshalb stellt Protected Shops Rechtstexte für Onlineshop sowie diverse Marktplätze zur Verfügung. Abmahnschutz mit Protected Shops gibt es für Ebay, Amazon, Etsy, hood, Allyouneed und Shopgate. Außerdem gibt es spezielle Abmahnschutzpakete für Jimdo, ecwid und idealo.

Rechtstexte inklusive Rechtsschutz

Die Standardpakete enthalten Rechtstexte inklusive Haftungsübernahme. Daneben gibt es die Option zusätzlich einen Internet-Rechtsschutz zu buchen. Hierfür koopoeriert Protected Shops mit der ARAG. Dieser gewerbliche Rechtsschutz beinhaltet beispielsweise Zugang zu einer 24 Stunden Anwaltshotline, Beratungs-Rechtsschutz bei Urheberverstößen und Rechtsschutz im Mediationsverfahren. Die Leistungen solltest du dir genau durchlesen, damit du dir von dem Rechtsschutz nicht zu viel erwartest.

Preise

Protected Shops ist ein Low Budget Anbieter mit Schutzpaketen ab 7,90 Euro.  Möchtest du den ARAG Rechtsschutz zusätzlich buchen, so fängt es bei monatlich 24,80 Euro an.

Protected Shops Schnittstelle

Wie bei den meisten Anbietern können die Rechtstexte über eine Schnittstelle in den Onlineshop eingespielt und aktualisiert werden. Module für AGB Connect gibt es unter anderem für Afterbuy, Gambio, JTL, Oxid, Plentymarkets, Shopware undVersaCommerce.

Telefonberatung bei Abmahnung

In Kooperation mit der IT-Recht Kanzlei bietet Protected Shops eine kostenlose Telefonberatung mit einem Anwalt an, wenn du eine Abmahnung erhalten hast. Hierzu muss zuerst die Abmahnung eingeschickt werden, dann muss das Protected Shops Schutzpaket erworben werden und im Anschluss erhältst du ein 15-minütiges Orientierungsgespräch mit einem Anwalt. 

Protected Shops kündigen

Die Schutzpakete von Protected Shops laufen mindestens 1 Jahr und verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn du nicht rechtzeitig kündigst. Hierzu immer die aktuellen AGB lesen. Wichtig: Die Rechtstexte musst du mit Vertragsende von deinem Shop entfernen. Das Logo natürlich auch.